Informationen für Menschen aus dem Ausland

Sie haben keine deutsche Staatsangehörigkeit und möchten einen Freiwilligendienst machen? Das können Sie gerne machen. Wichtig ist, dass Sie eine Aufenthaltsgenehmigung/Visum haben. Bitte lesen Sie sich diese Informationen durch. Eine Aufenthaltsgenehmigung/Visum bekommen Sie meist erst, wenn Sie einen Einsatzplatz (das heißt: einen Freiwilligendienst-Platz) bekommen haben. Sie können online nach Plätzen suchen und sich für diese Anmelden.

Außerdem ist es wichtig zu wissen, dass die meisten Einsatzstellen unserer Freiwilligendienste keine Unterkunft stellen.
Wohngeld können leider nur Menschen aus der EU und Island, Liechtenstein und Norwegen bekommen. Menschen, die mit Visum in Deutschland sind, haben leider kein Recht auf Wohngeld.
Das Taschengeld reicht in der Regel nicht, um Unterkunft und Essen zu bezahlen.
Bitte fragen Sie beim Träger und/oder den Einsatzstellen nach, ob sie Ihnen helfen können.

 

Information for people from abroad

You don’t have German nationality and you like to apply for our volunteer service in the field of culture and education?
Do that! But you have to get a residence permit/visa. Please read the information first. You will probably need to have a Einsatzplatz (deployment location) in order to get a residence permit/visa. You can search and register online for a voluntary service.

Also it is very important to know, that most of the places of assignment (deutsch: “Einsatzstellen”) don’t offer accommodation.
For Wohngeld only citizens of the EU or from Norway, Liechtenstein and Iceland can propose. People, who stay on a visa in Germany, are not allowed to get this support.
The monthly allowance is most of the times too small to pay rent and food.
Please ask the provider and/or the places of assignment to help you.

 

Zur Anmeldung

Sie können sich das ganze Jahr über für Einsatzplätze anmelden

Anmelden