Befragung ehemaliger Freiwilliger* gestartet

Ehemalige Freiwillige*, die ihren Freiwilligendienst im Bereich Kultur und Bildung, also ein FSJ Kultur, FSJ Schule, FSJ Politik oder einen BFD Kultur und Bildung, zwischen 2016 und 2020 beendet haben, können an der aktuellen Befragung teilnehmen.
Wir wollen wissen: Wie schätzen ehemalige Freiwillige* heute rückblickend ihren Freiwilligendienst ein? Waren sie zufrieden? Was gibt es für Verbesserungsvorschläge?

Die Befragung dauert etwa 15 Minuten und startet hier: bkj.nu/ehemalige (Umfrage mit Survey Monkey). Sie läuft noch bis Ende des Jahres 2020.

Evaluationen sind für uns wichtig, denn sie unterstützen insbesondere die Qualitätssicherung und -entwicklung in den Freiwilligendiensten Kultur und Bildung. Neben der jährlichen Evaluation zur Trägerarbeit und zur Einsatzstellenarbeit findet alle fünf Jahre eine Befragung ehemaliger Freiwilliger* statt. Diese wird von der BKJ als Zentralstelle des Trägerverbunds Freiwilligendienste Kultur und Bildung durchgeführt. Alle Evaluationsergebnisse werden regelmäßig in einem Monitoring-Beirat ausgewertet. So entwickelt die BKJ Empfehlungen und Instrumente mit dem Trägerverbund Freiwilligendienste Kultur und Bildung, um die Qualität der Freiwilligendienste für die Freiwilligen* stetig zu überprüfen und gegebenenfalls zu verbessern.

Weitere Informationen:
Auswertung der Befragung von Ehemaligen des FSJ Kultur, FSJ Schule und FSJ Politik im Jahr 2015
Facebook-Gruppe für ehemalige Freiwillige* der Freiwilligendienste Kultur und Bildung

Eine junge Frau steht hinter Computerbildschirmen in einem Studio mit Mikrofonen. Sie zwinkert und zeigt mit einem Stift auf eine andere Person.